Der perfekte Herd für Ihr Zuhause

Sissi und Franzl, Pommes und Ketchup, Topf und Deckel – manche Dinge gehören einfach zusammen. Daher gehört in eine schöne Landhausküche aus Holz auch nicht ein x-beliebiger Herd, sondern ein hochwertiger Landhausherd von Lacanche.

Mit einem Lacanche Herd im Landhausstil kochen Sie stets auf höchstem Niveau – egal ob Sie Gas, Elektro, Induktion oder eine Kombination aus all dem wünschen. Wir verraten Ihnen hier alles über unsere exklusive Kochstation aus dem schönen Burgund.

Genießen auch Sie stilvollen und modernen Komfort beim Kochen und Backen.

Lacanche Landhausherd

Warum ein Landhausherd von Lacanche einfach perfekt ist

Essen wie Gott in Frankreich – so sagt man. Und das nicht etwa umsonst. Wer einmal mit dem handgefertigten französischen Herd im Landhausstil von Lacanche gekocht hat weiß, woher dieser Ausspruch kommt und warum das so ist.

Der Herd ist aus hochwertigen Materialen gefertigt. Edelstahl, Grauguss, Messing und Stahlemail in detailverliebter Verarbeitung machen Kochen zum einzigartigen Erlebnis.

Gas-, Elektro- oder Induktionsherd? Ganz wie Sie wünschen!

Alle Lacanche Kochfelder sind in Gas- oder Elekroausführung erhältlich. Einem Gaskochfeld können Sie Elektro- bzw. Induktionskochzonen hinzufügen oder ein Elektrokochfeld um bis zu vier Gasbrenner in unterschiedlichen Stärken erweitern – sofern das gewählte Modell mindestens einen Ergänzungsbereich hat, was bei allen Modellen ab 110 cm Kochfeldbreite automatisch der Fall ist.

Auch was den Backofen angeht lassen sich Gas- und Elektrobackofen bei unserem Landhausherd einfach miteinander kombinieren.

Die Kochfelder Ihres neuen Herdes

Die Hochleistungsbrenner der Gaskochfelder verfügen über eine Halteflamme mit thermoelektrischer Zündsicherung. Das Gas stellt sich also sofort ab, wenn die Flamme erlischt.

Ist eine Glühplatte vorhanden – wie es bei unseren Kochfeldern der Reihe „Tradition“ der Fall ist, so kann der mittlere Ring abgenommen werden. Sie kochen dann wie früher auf offener Flamme. Ein ganz besonderes Erlebnis.

Entscheiden Sie sich für Glaskeramik-Induktionskochflächen, so sind diese äußerst reaktionsschnell und leicht zu pflegen.

Zubehör und Ergänzungen für Ihren Herd

Für die Gas-Kochfelder Ihres neuen Herdes können Sie zahlreiches Zubehör bestellen. Von der Simmer-Platte, über die Griddleplatte bis hin zur Grillplatte oder einem Wok-Aufsatz uvm. ist alles möglich.

Kochfelder können ab einer Herdbreite von 110 cm um zusätzliche Elemente ergänzt werden. Ab einer Breite von 150 cm sind sogar beidseitig Kochfeldergänzungen möglich. So erweitern Sie Ihren neuen Landhausherd bequem um eine Elektro-Grillplatte, d. h. eine Plancha oder Teppan Yaki zum ganzjährigen Grillen, eine Elektro-Fritteuse für knusprig Gebackenes oder um zusätzliche Glaskeramik- und/oder Induktions-Kochfelder. So kochen Sie Tag für Tag nach Lust und Laune.

Modelle und Maße:

Einzigartige Farbenauswahl

Schokolade, Mandarine, Mandelcreme – allein die große Farbauswahl der Landhausherde von Lacanche macht Appetit auf Kochen. Ein Herd im Landhausstil von Lacanche ist in vielen Varianten und Farben erhältlich. Er wird stets für Sie gefertigt und individuell konfiguriert. Hervorzuheben ist die einzigartige Leuchtkraft und Farbtiefe der Emailverkleidung. Diese verdankt der Herd der zwei- bis dreifachen Beschichtung, die bei einer extrem hohen Temperatur von 850° eingebrannt wird.

Lacanche Landhausherde im Überblick

Lacanche SULLY 1800 D "Classic"

SULLY1800D
Auf der Grundlage des Modells Sully mit 2 Gastronorm-Backöfen (elektrisch oder Gas), erlaubt der Sully 1800 D eine Erweiterung des Kochtisches um ein optionales Modul auf der rechten oder linken Seite (z. B. die Multifunktionskochmulde) Falls eine Multifunktionskochmulde oder eine Friteuse gewählt wird, wird der darunter befindliche Schrank für den Ablauf gebraucht.
150 bis 220 kg B 1805 x H 930 x T 650 mm
ab 24 Wochen je nach Ausstattung*

Lacanche CLUNY 1000 "Classic"

CLUNY1000
Das großzügige Kochfeld bietet viel Platz, um unterschiedliche Gerichte zur gleichen Zeit vorzubereiten. Die Kochstellen-Konfiguration mit oder ohne Glühplatte, Glaskeramik oder Induktion und die zwei getrennten Backöfen sorgen für ein hohes Maß an Flexibilität. Mit CLUNY 1000 ist der Gourmet-Koch im Alltag bestens bedient - und auch für besondere Anlässe gut gewappnet.
100 bis 110 kg B 1000 x H 930/944 x T 650 mm
ab 18 Wochen je nach Ausstattung*

Lacanche CLUNY 1400 D "Classic"

CLUNY1400D
Das großzügige Kochfeld bietet viel Platz, um unterschiedliche Gerichte zur gleichen Zeit vorzubereiten. Die Kochstellen-Konfiguration mit oder ohne Glühplatte, Glaskeramik oder Induktion und die zwei getrennten Backöfen sorgen für ein hohes Maß an Flexibilität. Mit CLUNY 1400 D ist der Gourmet-Koch im Alltag bestens bedient.
120 bis 140 kg B 1405 x H 930/944 x T 650 mm
ab 24 Wochen je nach Ausstattung*

Lacanche VOUGEOT "Classic"

VOUGEOT
Das Modell VOUGEOT ist im Alltag wie bei festlichen Vorbereitungen stets in seinem Element. Der Herd bietet die charakteristische Kombination eines großformatigen Ofens mit einem seitlichen Aufbewahrungsmodul, das optional als Wärmeschrank konfiguriert werden kann. Das Kochfeld lässt sich variantenreich ausstatten.
100 bis 110 kg B 1000 x H 930/944 x T 650 mm
ab 18 Wochen je nach Ausstattung*

Lacanche VOLNAY "Classic"

VOLNAY
Das Modell VOLNAY ist im Alltag wie bei festlichen Vorbereitungen stets in seinem Element. Der Herd bietet die charakteristische Kombination eines großformatigen Ofens mit einem seitlichen Aufbewahrungsmodul, das optional als Wärmeschrank konfiguriert werden kann. Das Kochfeld lässt sich variantenreich ausstatten.
100 bis 110 kg B 1000 x H 930/944 x T 650 mm
ab 18 Wochen je nach Ausstattung*